Ronny hirt  geschichten

Grenzüberschreitung

ISBN : 978-3-7565-1662-9

Der Sozialarbeiter Ronald Hirt ist in seinem Job exterm gefordert. Der Spardruck ist enorm und die Fälle komplex.

Dann nimmt er sich eines jungen Mannes an, der um seine Zukunft bangt. Ehe er sich versieht, ist er dabei die Grenze des erlaubten zu überschreiten. Gelingt es ihm, durch sein grosses Engagement, eine menschliche Trägödie abzuwenden?

 

Autor:

Peter Jakoubek

Asylstrasse 32

CH - 8708 Männedorf

 

Link zum Flyer der Lesung vom 23. März 2023

Lesung-Flyer!